Skip to main content

Wie lange dauert es, bis man Geld mit der eigenen Website Geld verdient?

Geld verdienen mit der eigenen Website. Ich werde immer wieder gefragt, wie lange es dauert, bis man mit der eigenen Website Geld verdient. In diesem Artikel möchte ich darauf Antworten, weil es diesbezüglich immer wieder falsche Erwartungen gibt. Dabei gebe ich Tipps für Einsteiger und schau mir einige Beispiele an.

Geld verdienen mit der eigenen website
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

In den ersten 10 Monaten 100 €

Mit einem Blog von mir habe ich nach ungefähr 5 Monaten, das erste Geld verdient. Das war ein tolles Erlebnis.

Nach 10 Monaten habe ich 100 € im Monat Eingenomen. Von da ab wurde es immer besser.

Wie lange dauert es, bis man Geld mit einer eigenen Website verdient?

Diese Frage kann man nicht eindeutig beantworten.

Da gibt es große Unterschiede, was von vielen Faktoren abhängt.

In den ersten Monaten sind bei vielen schon die ersten Einnahmen vorhanden.

Bei vielen bleibt es dann dabei. Und es wird nicht mehr. Ich gehe darauf ein an was das liegt. Man muss sich ein paar Monate, oder länger gedulden bis es mehr als 100 € sind.

Wichtige Faktoren um Geld mit einer Website zu verdienen

Es Fragen immer wieder Leser warum sie nichts verdienen und noch keine Besucher auf ihrer Website sind.

Es dauert länger als 2 Wochen bis eine Website auf Google gut rankt.

Es hängt von vielen Faktoren davon ab, wie lange es dauert bis man Geld mit der eigenen Website verdient.

Wichtige Faktoren

Persönliche Voraussetzungen

Will jemand Geld mit der eigenen Website verdienen, muss er echt motiviert sein. Nicht nur wegen Geld, sondern auch die Website zu erstellen.

Man muss natürlich auch die Zeit dafür haben. Wie viel Zeit hängt von den eigenen Fähigkeiten ab. Wie gut man sich mit SEO auskennt? Wie gut kennt man sich mit dem CMS aus z.b. WordPress. Wie gut ist man als Autor?

Vor allem ist es wichtig, nie aufzugeben aus Fehlern zu lernen und eine Positive Einstellung zu haben.

Thema

Ein wichtiger Faktor ist natürlich auch das gewählte Thema. Hier kommt es drauf an ein Thema mit guten Monetarisierung Möglichkeiten zu finden, ein gutes Suchvolumen zu haben und auf gute Planung kommt es auch an.

Was auch eine wichtige Rolle spielt, sind Kauf Interesse der Besucher. Bei manchen Themen wollen die Menschen nur kostenlose Informationen. Leichter Geld zu verdienen, ist es, wenn sie schon mit einer Kaufabsicht auf die Website kommen.

Engagement

Wie wichtig das eigene Engagement ist, wird oft unterschätzt. Beim Sport ist das ja auch, so man sieht um so mehr Ergebnisse um so mehr man sich reinhängt.

Was sich natürlich auch aus wirkt ist, wie man die eigene Website promotet, das Engagement in den sozialen Medien, in welchem Zeitraum man wie viele Artikel verfasst, und wie gut deren Qualität ist.

Traffic

Die größte Rolle spielt natürlich die Zahl der Besucher. Mehr einnahmen generiert man durch mehr Besucher. Deshalb ist es auch wichtig sich um Linkaufbau uns OnPage SEO zu kümmern.

Aber egal wie gut man die eigene Website auch optimiert, es dauert einfach bis viele Besucher von Google kommen oder bis gute Rankings entstehen.

Was auch hilft, ist, wenn man schon eine bestimmte Reichweite hat, z.b. Newsletter soziale Profile oder durch andere Websites.

Einnahmequellen

Was auch einen großen Einfluss hat ist, welche Einnahmequellen man benutzt und wie oder wo man diese einbaut. Man sollte es aber nicht übertreiben, nicht überall Banner platzieren oder jedes zweite Wort mit Affiliate Links versehen. Die Besucher sollten über Adsense Anzeigen, Werbebanner und Affiliate Links aufmerksam werden ohne davon genervt zu sein.

Investiertes Geld

Die Profis investieren Geld damit, das alles schneller geht. Beliebte Maßnahmen sind bezahlter Traffic oder Outsourcing damit man die Website schneller aufbauen kann. Auch Link kauf, ist beliebt aber das birgt auch Risiken.

Glück

Wenn man ehrlich ist, gehört auch ein wenig Glück dazu. Man kann nicht voraussagen wie die Website sich entwickelt. Auch, wenn man vorher viel geplant hat. Manchmal geht es halt schneller und manchmal dauert es länger.

Wie lange dauert es, um von der eigenen Website leben zu können?

Die ersten Einnahmen sind eine Sache. Wann man davon leben kann eine andere.

Es könne tatsächlich nur wenige davon leben. In einer Umfrage waren es 15 % die davon leben können, 9 % die grade so über die Runden kommen, der Rest hat keine oder geringe Einnahmen.

Es kommt natürlich auch darauf an, wie viel Geld man zum Leben braucht. Manche können ihre Lebenshaltungskosten nicht mit dem Geld bezahlen, wo andere schon damit zufrieden sind.

Man sollte es erstmal schaffen mit der eigenen Website Einnahmen zu generieren und sich dann weiter entwickeln. Man wird schnell enttäuscht, wenn man schnell das Ziel hat davon leben zu können. Und man verliert dann die Motivation.