Skip to main content

Ist der Hosting Standort wichtig?

Der Hosting Standort sorgt immer wieder für Diskussionen. Viele neue Website Betreiber würden lieber einen US Hoster nehmen, da ihnen die Deutschen Hoster zu teuer sind. Ist das eine gute Idee? Spielt der Hosting Standort eine Rolle für das Ranking?

Hosting standort

Im Folgenden analysieren wir, welchen Einfluss das Google der Hosting Standort für die Ladezeit und das Google Ranking hat. Ich werde auch noch ein nützliches Tool vorstellen, dass die Bedeutung des Standorts verdeutlicht.

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Ist der Hosting Standort wirklich wichtig?

Diese Frage ist sehr wichtig, denn die meisten schauen nur auf den Preis. Viele Faktoren sollten dabei berücksichtigt werden Z.B. der Standort des Servers.

Hosting Standort als Ranking Faktor

Ob der Hosting Standort Einfluss auf das Ranking hat, wird schon lange diskutiert. Geklärt ist das bis heute noch nicht. Google kann den Standort gut ermitteln. Vor allem durch die IP-Adresse.

Hat der Hosting Standort wirklich Auswirkungen auf die SEO? John Müller von Google meinte, das ist nicht der Fall. Er meinte der Standort wäre eher selten ausschlaggebend, ganz ausgeschlossen hat er es aber auch nicht.

Die Aussage ist schon älter, und in bestimmten Regionen der Welt in Zeiten von massivem Spam ist das nicht auszuschließen. Aber anscheinend scheint es kein wichtiger Rankingfaktor zu sein.

Aber auch andere Faktoren benutzt Google zur Beurteilung von Websites, Z.B. ob man eine Top-Level-Domain hat. Da könnte der Standort einen Einfluss haben.

Ein Beispiel mit 2 Websites, eine Seite endet mit .de und der Standort ist Deutschland. Die andere Seite Website endet mit .net und der Standort ist die USA. Beide haben Deutsche Texte aber Google wird wahrscheinlich die Website mit der de Endung vorziehen.

Die Ladezeit und der Standort

Vor kurzen wurde durch das Google Speed Update die Ladezeit offiziell als Ranking Faktor eingestuft. Es hat also Auswirkungen auf das Ranking, wenn eine Website zu langsam ist. Die Ladezeit wird deshalb immer wichtigster da die mobile Nutzung immer mehr zunimmt.

Die Ladezeit ist wichtig für die Usability einer Website. Wie Studien immer wieder belegen wird die Conversions Rate stark von der Ladezeit beeinflusst. Je nachdem wo der Server Standort ist, ist die wahrgenommene Ladezeit deutlich unterschiedlich.

Ladezeiten Unterschiede

Die Ladezeiten haben also einen großen Einfluss und sind viel wichtiger geworden. Sehr gut sehen kann man das mit dem Tool von Sucori. Es lädt die Website von verschiedenen Standorten der Welt und ermittelt so die Ladezeit.

Mein Server von All-Inkl. Steht in Deutschland und die Ladezeit ist hierzulande sehr gut. In anderen Teilen von Europa ist sie auch in Ordnung. In Nordamerika wirds schon schlechter und in Asien wird es ganz schlecht.

Wenn, also der Server Standort zu weit weg ist, hat das Negative Auswirkungen und damit auch auf das Ranking.

In der Region wo man seine Nutzer erreichen will, sollte auch der Server stehen. Wer in unterschiedlichen Teilen der Welt Nutzer erreichen will, sollte auf einen CDN zurückgreifen. Große CDN Anbieter haben Server auf der ganzen Welt. Sie liefern dann je nach Standort des Users von dem nächsten Server aus. Die Performance ist damit überall sehr gut.

Für den normalen Websitebetreiber ist das nicht notwendig.

Fazit

Die Informationen zeigen das auf das Ranking der Server der Standort keinen direkten Einfluss hat. Aber einen indirekten. Durch die Ladezeit kann das Ranking beeinflusst werden.

Auf jeden Fall hat der Hosting Standort einen Einfluss auf die Ladezeiten was heute sehr wichtig ist. Bei Business Websites hat fast starken Einfluss auf den Umsatz. Bei der Wahl des Hosting Standorts sollte man deswegen sorgfältig umgehen und lieber regional bleiben.